WIR RETTEN LEGEHENNEN AUS MASSENTIERHALTUNG - RETTET DAS HUHN E.V.
WIR RETTEN LEGEHENNEN AUS MASSENTIERHALTUNG - RETTET DAS HUHN E.V.

Neues von Pan

 

März 2021
Pan wird 6 Jahre alt!

Liebe Pat*innen von Pan,
 
die frostigen Tage des Februars hat unser Pan in seinem dicken schwarzen Bärenpelz gut überstanden.
Wir haben uns ehrlich gesagt an den ersten beiden Tagen des dauerhaften Schneefalls mit eisigen Sturm und auch in den folgenden Nächten mit tiefem Frost bis -18 Grad schon etwas Sorgen gemacht. 
Natürlich hatten wir den Unterstand über der wärmenden Mistmatratze dick mit Stroh eingestreut und das Heu in Netzen dort hineinverfrachtet, damit die Pferde auch drinnen fressen konnten. Aber Pan stand meist bestens gelaunt in Eis und Sturm draussen an der Raufe und ließ sich vom Wetter kaum beeindrucken.

An diesen eisigen Tagen gab es außerdem -sehr zu seiner Freude- zweimal statt wie gewöhnlich nur einmal am Tag eine gute Portion Heucobs.

Nun sind wir aber heilfroh, dass die Eiseskälte vorbei ist, die Pferde sich schon die ersten frühlingshaften Sonnenstrahlen aufs Fell scheinen lassen und auch schon wieder erste Ausflüge auf die noch winterlich karge Weide machen konnten.
Pan hat heute Geburtstag, er wird 6 Jahre alt, und
wie immer an seinem Ehrentag möchten wir euch dankbare Grüße senden!
 
Herzlichen Dank für seine Rettung,
die durch eure Unterstützung möglich wurde!
Herzlichen Dank, dass ihr ihm ein glückliches, wohl behütetes Leben ermöglicht!
Viele liebe Grüße!
 
Steffi und das Team von
Rettet das Huhn e.V. 

März 2020
Weihnachtsgrüße von Pan

Liebe Pferdepatinnen,

heute sende ich euch Weihnachtsgrüße von eurem Schützling Pan!

Vielen Dank, dass ihr unsere Tierschutzarbeit und insbesondere Pans Lebensunterhalt mit eurer Patenschaft unterstützt!
 
Ich hoffe, dass im nächsten Jahr wieder ein Treffen möglich wird und wir uns wieder für ein paar schöne Stunden bei ihm treffen können!


Viele liebe Weihnachtsgrüße
und zuversichtliche Wünsche für ein glückliches Jahr 2021 
von Steffi, Pan und 
und dem ganzen Team von Rettet das Huhn e.V.

März 2020
Pan ist 5 Jahre alt!

Liebe Paten von Pan!
 
Schon wieder ist ein Jahr vorüber und unser Pan ist gestern 5 Jahre alt geworden :)
 
Wir senden euch hier eine Geburtstags-Küsschen-Collage, denn für Küsschen ist Pan immer zu haben und verteilt sie selbst auch jederzeit großzügig!
Vielen Dank für eure treue Unterstützung!
 
Euer Team von Rettet das Huhn e.V. 

September 2019
Patenschaftstreffen bei Pan

Bei herrlichem Spätsommerwetter begrüßte Pan seine lieben Unterstützerinnen mit seinem immer sonnigen Gemüt, ließ sich gern bewundern und streicheln und freute sich sichtlich über so viel Aufmerksamkeit. Während wir dann an einer zwar nicht sehr vornehmen aber gemütlichen Kaffeetafel auf der Wiese bei Kaffee und Kuchen zusammen saßen, trollte sich Pan mit seinen beiden Freunden neben uns auf der Weide, zeigte uns einen fröhlichen Galopp, wälzte sich im Gras und teilte am Ende des Nachmittags sehr lieb und bereitwillig die mitgebrachten Möhrchen und Äpfel seiner Patinnen mit Bellini und Skady.

März 2019

 

 

 

 

Liebe Freunde von Rettet das Huhn e.V.,
liebe Paten von Pan!

 

Pan hat heute Geburtstag und wir möchten natürlich wieder ein Herzliches Dankeschön für Eure Unterstützung an Euch senden!
Leider war es heute nicht so schön sonnig fürs Foto, aber er sieht ja bei jedem Wetter blendend aus! :o)

 

 

 

Ihm war es in den letzten Tagen mit seinem dicken Pelz sowieso eigentlich zu warm, aber gute Laune hat er immer, Wetter egal!

 

Herzliche Grüße!
Euer Team von
Rettet das Huhn e.V.

Dezember 2018

Mai 2018

Die Stallarbeit im Unterstand und Paddock war nach dem langen Winter echt schon soooooo ööööde!
Pan hat sich da allerlei Lustiges zur Unterhaltung ausgedacht und ist immer für kleine Späßchen zu haben...
Aber nun ist es ja endlich so weit und die Pferde dürfen sich seit Anfang Mai wieder Tag und Nacht auf der Weide tummeln.

März 2018

Gestern haben wir bei strahlendem Sonnenschein und klirrender Kälte Pans dritten Geburtstag gefeiert!

 

Das Wetter ist ganz nach seinem Geschmack! Er tollt über die gefrorene Wiese, möchte mit allem und jedem spielen und hat sich seeehr über seine Geburtstagsmöhrchen und Äpfel gefreut. 

 

Danke an alle, die an seiner Rettung teil hatten und an Euch liebe Paten, die ihm dieses glückliche, sorglose Pferdeleben ermöglichen!

 

 

Dezember 2017

Oktober 2017

Pans erster Sommer im Wolfsburg

 

Im Mai 2017 ist Pan zu Steffi nach Wolfsburg umgezogen. Er lebt nun zusammen mit ihrer 5jährigen Norikerstute Skady, die auch aus den Schlachttransporten in Österreich stammt und dem 21jährigen, mittlerweile einäugigen Bellini - einem russischen Warmblut mit trauriger Vergangenheit im brutalen Dressurleistungssport.

Skady, Pan und Bellini im Paddock

Zu dritt haben sie einen wunderbaren Sommer auf der Weide verlebt. Sie können zwischen den großen Weiden und dem Paddock mit Unterstand und Heuraufe wählen, haben feste Tagesrhythmen und es ist wunderbar, sie dabei zu beobachten, wie sie wandern, früh morgens auf die große Weide der Sonne entgegen gehen, am späten Vormittag dann ruhend ganz hinten am Ende der kleinen Weide liegen und nachmittags zur Heuraufe kommen und uns schon erwarten und in Position stellen, um geputzt zu werden (was sie lieben und genießen).

Pan auf der großen Wiese
Pan bei seiner "Arbeit" uf der kleinen Wiese

 

 

Beim täglichen Absammeln der Pferdeäpfel vom Paddock und der kleinen Weide ist Pan immer treu und interessiert zur Stelle und hat mittlerweile auch schon fast gelernt, dass er die Schubkarre NICHT umwerfen darf -obwohl es so viel Spaß macht....

Abschied vom Sommer auf der großen Wiese

 

 

Nun nehmen sie Abschied vom Sommer und stehen nur tagsüber noch auf der großen Wiese, das Winterfell ist im Anmarsch und schon bald wird Pan ein schwarzer Winterpuschelbär sein....

Jetzt per Paypal spenden:

(pp.rettetdashuhn@gmail.com)

Rettet das Huhn e.V.

immer wieder im TV!

Kontakt

Ihr möchtet Hennen adoptieren?  Hier findet Ihr unsere Ansprechpartner.

Für Anregungen, allg. Anfragen & Presseanfragen

Kleine Geschichten im Teamtagebuch

Maras Flyer

Letzte Änderung:
Di, 11.05.2021
Aktueller Aufruf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rettet das Huhn e.V